System message
Content


Hanfsamen und Hanf in der Küche

Hand in Hand mit dem erhöhten Interesse an gesunden Nahrungsmitteln steigt auch die Anzahl von Leuten, die sich für Hanf (bzw. Hanflebensmittel) interessieren. Diese Wunderpflanze, die in der Vergangenheit häufig benutzt wurde, wird heutzutage wiederentdeckt und hat ihren Platz auf unseren Feldern wieder gefunden. Ihre Anwendung ist sehr breit – man kann Hanf in der Bauindustrie, Textilindustrie, auch in der Kosmetikbranche finden. Man kann Hanf auch auf den Tisch bringen und neuartige und leckere Speisen zu sich nehmen.

Man kann die gesamte Hanfpflanze verarbeiten und diese zur Herstellung von verschiedenen Produkten verwenden. Als Nahrungsmittel werden vor allem Hanfsamen benutzt. Diese Samen enthalten einen Cocktail von zuträglichen Stoffen. Hanf wird als universales Medikament bezeichnet, weil sein Konsum auf den gesamten Körper wirkt und hilft, seine gesamte Funktion zu verbessern. Hanf wurde und wird auch in der Gegenwart gegessen – dank seiner ausgewogenen Nährwerte beinhaltet Hanf alle Stoffe, die unser Körper braucht. Eiweiße, zahlreiche Vitamine und Mineralien, Omega Fettsäuren in idealem Verhältnis usw.


1) Hanfsamen

gehören zur gesunden Ernährung und zum gesunden Lebensstil. Man kann sie jeden Tag zu sich nehmen. Hanfsamen sind eine gesunde Quelle von leicht verdaulichen Eiweißen und Fetten, sie enthalten alle 8 essentiellen Aminosäuren. Hanfsamen sind in der Natur eine Besonderheit, weil sie essentielle ungesättigte Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren beinhalten – und zwar im Verhältnis, das für den menschlichen Körper ideal ist. Das ideale Verhältnis für uns ist 3-5:1. Hanf enthält diese im Verhältnis 3:1. Vitamine wie A, B1, B2, B3, B6, B9, C, D, E und die Mineralien Calcium, Magnesium, Kalium, Eisen, Phosphor und andere sind in Hanfsamen auch in großer Menge enthalten.Hanfsamen können Sie in Ihrer Küche in vielfältiger Weise verwenden. Die erste Möglichkeit ist, unbehandelte Hanfsamen, die alle oben genannten Stoffe enthalten, zu konsumieren. Die härtere Schale erschwert aber bei Vielem deren Verwendung. Es ist daher angebracht, sie vor allem im Teig für Brot oder Pfannkuchen zu verwenden oder sie Joghurt oder Müsli beizufügen. Bei dieser Verwendung werden die Hanfsamen etwas erweicht, aber seien Sie vorsichtig, die Schale wird straffer und bleibt knackig. Ungeschälte Hanfsamen sind sehr gut zur Keimung geeignet.

hanfsamen geschaelt und ungeschaelt unterschied

Sehr beliebt sind Hanfsamen, die von der starren Schale befreit sind. Die geschälten Hanfsamen sind ernährungsphysiologisch wertvolle, und ihre Verwendung ist im Wesentlichen unbegrenzt. Zur Ergänzung herzhafter und süßer Speisen, zum Müsli, zu Aufstrichen, Pasta, Soßen... Hanfsamen können grundsätzlich jeder Speise beigefügt werden. Naprosto nesrozumitelné, nevím, co to má znamenat. Ausgezeichnet sind sie auch getrocknet und geröstet mit Sesam. Dieses Gemisch kann als Beilage zu gegrilltem Gemüse oder Reis verwendet oder alleine als Vorspeise gegessen werden.

2) Hanfsamenöl


Nicht nur Hanfsamen, sondern auch Hanfsamenöl ist sehr beliebt und hoch geschätzt. Hanfsamenöl wird aus den Hanfsamen kalt gepresst. Auch dank der oben erwähnten ungesättigten Fettsäuren Omega-3 und Omega-6 wird Hanfsamenöl als "grünes Gold" bezeichnet. Wie bereits erwähnt ist deren Verhältnis in Hanföl ideal für den menschlichen Körper (1:3).

prevence

Zum Vergleich: Sonnenblumenöl (71: 1), Olivenöl (9: 1) und Leinsamenöl (1: 4). Hanfsamenöl ist besonders gut für kalte Speisen geeignet. Es kann in Salaten, Pasta und besonders gut auf Brot gestreut verwendet werden.

3) Hanfprotein


Hanfprotein ist noch nicht so gut bekannt. Dieses Produkt sucht noch nach seinem Weg in unsere Küchen. Feines Hanfprotein Pulver wird vor allem von Sportlern gewählt, es ist sinnvoll, dieses in Schlankheitskuren und Entgiftungskuren zu nutzen. Es fördert das Muskelwachstum, verleiht Energie und reinigt den Körper. Hanfprotein ist ein 100% natürliches Produkt. Es wird hauptsächlich für die Zubereitung von Cocktails verwendet. Aber es kann auch Brei, Joghurt und dergleichen zugesetzt werden.

imagesMZ4537LZ
Alle, die an Zöliakie leiden, sollten auch Hanfmehl probieren! Es ist gesund, enthält viele Nährstoffe und Vitamine und ist – von Natur aus - glutenfrei. Alle Produkte aus Hanf sind für sie geeignet.

4) Hanflebensmittel

Hanfsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse sind für jedermann sehr gut geeignet. Für Kinder, Vegetarier und Veganer, schwangere Frauen, ältere Menschen, Sportler... Hanfprodukte helfen dem menschlichen Körper, nachteiligen äußeren Einflüssen zu widerstehen – ihre Verwendung unterstützt das Immunsystem, verbessert die Verdauung, hilft, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken und hilft auch im Kampf gegen Obesität. Hanflebensmittel versorgen den Körper, haben eine rein pflanzliche Herkunft und schmecken dabei sehr lecker!

Additional information
  • 

    Hanfmehl, 500g

    Hanfmehl, 500g - 3,50€

    Hanfmehl wird aus Hanfsamenrückständen hergestellt, die durch das kalte Pressung von Hanföl gewonnen sind. Im Vergleich zu anderen Mehlsorten hat Hanfmehl den höchsten Gehalt an Balaststoffe. Durchschnitlich enthält Hanfmehl 40% Balaststoffe, 30% Eiweiß, ist frei von Gluten und deshalb auch für Veganer und Vegetariern geeignet. Hanfmehl ist auch eine reiche Quelle an Folsäure, Kupfer, Eisen, Zink und Vitamin B6.

    Zutaten: Hanfmehl (gemahlene Hanfsamenrückstände)

    Verkäufer: Hanf-Gesundheit.de
  • 

    Hanfpasta - Fusilli

    Hanfpasta - Fusilli, 400g - 2,60€

    Teigwaren aus Hanfmehl ohne Ei. Pasta wurde aus einer Mischung von Weizenmehl und Hanfmehl hergestellt im Verhältnis 9:1.
    Hanfmehl enthält 40% Balaststoffe, 30% Eiweiß, ist frei von Gluten und ist eine reiche Quelle an Folsäure, Kupfer, Eisen, Zink und Vitamin B6.

    Kochzeit: 8 Minuten
    Packung: 400g

    Zutaten: Hanfmehl, Weizenmehl, Wasser

    Verkäufer: Hanf-Gesundheit.de
  • 

    Hanfpasta - Penne

    Hanfpasta - Penne, 400g - 2,60€

    Teigwaren aus Hanfmehl ohne Ei. Pasta wurde aus einer Mischung von Weizenmehl und Hanfmehl hergestellt im Verhältnis 9:1.
    Hanfmehl enthält 40% Balaststoffe, 30% Eiweiß, ist frei von Gluten und ist eine reiche Quelle an Folsäure, Kupfer, Eisen, Zink und Vitamin B6.

    Kochzeit: 8 Minuten
    Packung: 400g

    Zutaten: Hanfmehl, Weizenmehl, Wasser

    Verkäufer: Hanf-Gesundheit.de
  • 

    Hanfsamen geschält BIO, 150 g

    BIO Hanfsamen, geschält. 4,90 EUR

    Geschälte Hanfsamen wurden schonend geschält um alle Nahrungstoffe zu bewahren. Sie haben einen leicht nussigen Geschmack, der sich zum Geschmack von Sonnenblumenkernen oder Sezamsamen ähnelt.

    Hanfamen haben ein hoher Gehalt von essentiellen ungesättigen Fettsäuren Omega 3 (Linolensäure) und Omega 6 (alpha-Linolensäure). Diese Stoffe sind wichtig für die Steuerung der Wechselwirkung zwischen Lebensprozessen im Körper, die ordnungsgemäße Funktion von Zellwänden, Nerven, Immunsystem und Herz-Kreislauf-System.

    Zutaten: Geschälte Hanfsamen in BIO Qualität

    Verkäufer: Hanf-Gesundheit
  • 

    Hanfsamen geschält BIO, 500 g

    BIO Hanfsamen, geschält. 11,99 EUR

    Geschälte Hanfsamen wurden schonend geschält um alle Nahrungstoffe zu bewahren. Sie haben einen leicht nussigen Geschmack, der sich zum Geschmack von Sonnenblumenkernen oder Sezamsamen ähnelt.

    Hanfamen haben ein hoher Gehalt von essentiellen ungesättigen Fettsäuren Omega 3 (Linolensäure) und Omega 6 (alpha-Linolensäure). Diese Stoffe sind wichtig für die Steuerung der Wechselwirkung zwischen Lebensprozessen im Körper, die ordnungsgemäße Funktion von Zellwänden, Nerven, Immunsystem und Herz-Kreislauf-System.

    Zutaten: Geschälte Hanfsamen in BIO Qualität

    Verkäufer: Hanf-Gesundheit
  • 

    Hanfsamen ungeschält BIO, 150 g

    Hanfsamen ungeschält BIO, 150 g. 1,60 Euro

    Ungeschälte Hanfsamen dienen als eine gute Ergänzung bei Entgiftung und auch beim Gewichtsverlust. Sie wirken auch als Prävention bei verschiedenen Verdauungsproblemen. 

    Für bessere Verdaulichkeit wird es empfohlen, die Samen für ein paar Stunden im Wasser einweichen zu lassen (oder zermahlen).

    Zutaten: Ungeschälte Hanfsamen in BIO Qualität

    Verkäufer: Hanf-Gesundheit
  • 

    Hanfsamen ungeschält BIO, 500 g

    BIO Hanfsamen, ungeschält. 4,45 EUR

    Ungeschälte Hanfsamen dienen als eine gute Ergänzung der Ernährung bei Entgiftung und auch beim Gewichtsverlust. Sie wirken auch als Prävention bei verschiedenen Verdaungsproblemen. 

    Für bessere Verdaulichkeit wird es empfohlen, die Samen für ein paar Stunden im Wasser einweichen zu lassen (oder zermahlen).

    Zutaten: Ungeschälte Hanfsamen in BIO Qualität

    Verkäufer: Hanf-Gesundheit
  • 

    Hanfsamen – Shake Rezept

    Rezept für ein ausgezeichnetes Erfrischungsgetränk aus dem Sensi Seed Café in den Niederlanden. Dieses Rezept war lange geheim ... aber jetzt bietet das Café das Getränk nicht mehr an, so dass das Rezept für das berühmte Shake freigegeben wurde. 

    Der Internationale Hanftag wird im April gefeiert. Sie können dieses köstliche, alkoholfreie Getränk genießen.

  • 

    Hanfsamen und mehr Vorteile darüber

    Hanfsamen enthalten ALLE essentiellen Aminosäuren! Dies macht sie zu einer exzellenten pflanzlichen Proteinquelle und zur Verwendung in Proteinpulvern.

  • 

    Hanfsamen gegen Herzerkrankungen

    Ein guter Weg Ihr Herz gesund zu halten, ist die Lebensmittel mit Hanfsamen zu verwenden. Sie enthalten die Nahrungsstoffe, die für das normale Funktionieren des Körpers notwendig sind.

  • 

    Hanfsamen und Hanf in der Küche

    Hand in Hand mit dem erhöhten Interesse an gesunden Nahrungsmitteln steigt auch die Anzahl von Leuten, die sich für Hanf (bzw. Hanflebensmittel) interessieren. Diese Wunderpflanze, die in der Vergangenheit häufig benutzt wurde, wird heutzutage wiederentdeckt und hat ihren Platz auf unseren Feldern wieder gefunden. Ihre Anwendung ist sehr breit – man kann Hanf in der Bauindustrie, Textilindustrie, auch in der Kosmetikbranche finden. Man kann Hanf auch auf den Tisch bringen und neuartige und leckere Speisen zu sich nehmen.

  • 

    Hanfsamen in TCM

    In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) ist Hanf als einer der 50 grundlegenden Kräuter bekannt. Hanfsamen, auch als Huo Ma Ren bekannt, sind "süße", "neutrale / milde" Eigenschaften zugeordnet und sind mit dem Magen, Milz und Dickdarm assoziiert.

  • 

    Milch aus Hanfsamen

    Haben Sie gewusst, dass aus Hanfsamen kann man eigentlich leckere und nahrhafte Milch zubereiten? Es gibt 2 unterschiedliche Varianten, von Hanfsamenmilch Zubereitung:

  • 

    Hanfsamen und Gewichtsabnahme

    Hanfsamen sind ein nahrhaftes Essen und können als Snack oder als leckere Zutate in Speisen gegessen werden. Dank ihren Zusammensetzung kann man die Hanfsamen in das Diätplan leicht eingliedern um die Gewichtsabnahme zu stimulieren.

  • 

    Hanfsamen geschält - Tipps zum Kochen

    Geschälte Hanfsamen sind lecker und lassen sich auch als vielseitige Zutat beim Kochen oder Backen einzusetzen. Diese kleine "Nüsse" sind reich an Omega 3 Fettsäure, Eiweiss, Balaststoffe, Vitamine E und B und Mineralien wie Magnesium, Eisen, Zink und Magnesium.

  • 

    9 Gesundheitsbenefiten von Hanfsamen bei Entgiftung

    Hanfsamen sind ein Superfood, da sie eine reiche Quelle von nussig-schmeckendem Eiweiss sind und helfen bei Entgiftung und allgemeinen Gesundheit des Körpers.

  • 

    Eiweiß extrakt aus Hanfsamen (ohne THC)

    Bereits unsere fernen Vorfahren hielten Brei und Suppe aus Hanfsamen für eine „nährende Unschlechte“ und in der modernen Zeit hat die wissenschaftliche Forschung gezeigt, dass der Hanfsamen mit seinem Gehalt an Edestin und seiner Reichheit an Enzymen den ersten Platz unter den Samen überhaupt einnimmt.

  • 

    Sud und Umschlag aus Hanfwurzeln (ohne THC)

    Eine größere Handvoll Hanfwurzeln (frische oder getrocknete, vorab 30 Minuten in lauwarmem Wasser eingelegt) wird in kleine Stücke gehackt, mit ¼ Liter Wasser übergossen, es wird ein Löffel Öl hinzugegeben und 15 Minuten im Druckkochtopf gekocht. Für die äußerliche Anwendung kann ein Teelöffel zermahlener Beinwell hinzugegeben werden.

  • 

    Pflanzenmilch aus Hanfsamen (ohne THC)

    Über Nacht 2 Esslöffel (20 g) Hanfsamen in einer größeren Menge Wasser einlegen. Die Samen am Morgen absieben und abwaschen, 200 ml kaltes Wasser zugeben und gründlich durchmixen (Rührstab ausreichend).

  • 

    Hanfsamen - alle wichtige Informationen

    Hanfsamen sind die wertvollsten Nüßen in ihren Kategorie. Nur ein Paar Löfeln von Hanfsamen beinhaltet alle wichtige Nährstoffe, die für unsere Ernährung unverzichtbar sind. Hanfsamen sind einfach zu essen, es ist einfach mit ihnen zu kochen und als Streusel übergeben Sie ihren Gerichten einen leicht nüßigen Geschmack. Sie enthalten keine psychoaktive Substanzen.

  • 

    Hanfsamen als Nahrungsmittel

    Die Hanffrucht, der bis zu einem halben Zentimeter große Samen, setzt sich aus einer faserigen Schale und dem öligen Kern zusammen. Er zeichnet sich vor Allem durch sein einzigartig ausgeglichenes und komplexes Aufkommen an ungesättigten Fettsäuren aus. Das Verhältnis der essentiellen Säuren Omega-3-Alpha-Linolsäure und Omega-6-Linolsäure kommt dem dem menschlichen Körper eigenen Verhältnissen (1:3) am nächsten und stellt die korrekte Funktion des Metabolismus sicher.

  • 

    Hanfsamen - wenn Medizin ein Nahrungsmittel ist

    Bis vor kurzem waren Hanfsamen in den westlichen Ländern höchstens als hervorragendes Vogelfutter angesehen. Heute sind Nahrungsergänzungsmittel aus Hanf einer der schnellst wachsenden Lebensmittelmärkte der Welt (in den USA von 1,93 mil. Dollar im Jahre 2005 auf 7,7 mil. Dollar im Jahre 2007).

  • 

    Hanf und seine 5 überraschenden Vorzüge

    Immer noch gehen viele Menschen auf Zehenspitzen um Hanf herum. Er wird durch das negative Bild von Marihuana überschattet. Dabei enthalten Hanfsamen und das aus diesen gepresste Öl nicht die psychoaktive Substanz THC. Sie haben aber eine ganze Reihe an für den menschlichen Körper wichtigen Substanzen, für welche sie es wert sind, in den eigenen Speiseplan eingegliedert zu werden.

  • 

    Hanfsamen - Geschält oder ungeschält?

    Hanfsamen sind heutzutage sehr beliebtes Nahrungsergänzungsmittel. Und nicht nur das. Gemessen an der Nachfrage, können wir getrost sagen, dass die positiven Wirkungen auf die Gesundheit sind mehr als offensichtlich. Falls Hanfsamen in Ihre tägliche Ernährung gehören ,ist Ihre allgemeine Gesundheit des Körpers höre und damit auch die werbundene  Lebenszufriedenheit. Aber was soll man wählen? Geschälten oder ungeschälten Samen?

     

  • 

    Wie werden Hanfsamen verwendet?

    Hanfsamen, sowohl geschält wie ungeschält, haben eine breite Verwendung in der Küche – genauso wie andere Ölsaaten.

Hanf als Naturheilkunde

Hanf hat große medizinische und ernährungsphysiologische Eigenschaften.Es kann im Kampf gegen vielen Krankheiten helfen, dient gut als Prävention und ist debei eine Quelle der Vitalität und Langlebigkeit verwendet werden.

Erfahren Sie, wie Sie es in Ihrem Alltag nutzen können.Erhalten Sie Rezepte, Artikel, Nachrichten, nützliche Informationen und Studien ...

Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit.
Ungültige Eingabe